Mekhala Living

Mekhala Living hat seinen Sitz in Chiangmai, im Norden von Thailand. Alle Produkte werden dort vorbereitet, hergestellt, abgefüllt und von Hand in kleinen Mengen beschriftet, um ihre Frische zu gewährleisten. Sie unterstützen die Landwirtschaftsgemeinden in Nordthailand, von denen sie organische, gentechnisch nicht veränderte, saubere und natürliche Zutaten zu fairen Preisen beschaffen.

Schwarzer Jasmin Reis, besser bekannt als Riceberry-Reis, ist die neue Reis Art, die in Thailand angebaut wird. Er wird hauptsächlich auf kleinen Farmen in der Nan-Region in Nordthailand angebaut. Der Reis hat eine dunkelviolette Farbe; diese prachtvolle dunkle Farbe ist typisch für Pflanzen, die viele Nährwerte enthalten. Riceberry-Reis ist eine Kreuzung aus drei festen und beliebten Reispflanzen. Diese sind:

• Thai Hom Mali Rice – auch als duftender Jasmin Reis bekannt.

• Hom Nin Rice – hat eine bekannte und dokumentierte antioxidierende Wirkung.

• Khao Dawk Mali 105 – eine widerstandsfähige Saat, die in einer Vielzahl landwirtschaftlicher Umgebungen wächst.

Die Kreuzung aus diesen drei Reispflanzen führte zum Riceberry-Reis. Riceberry nimmt die besten Eigenschaften von jedem Korn, das bei seiner Entstehung verwendet wurde. Die leichte, lockere Struktur und den Geschmack vom Thai Jasmin Reis, den hohen Mineral- und Antioxidantien Anteil vom Hom Nin Reis und die Widerstandsfähigkeit und hohe Ergiebigkeit vom Khao Dawk Mali 105.

RICEBERRY-REIS ERNÄHRUNGSPROFIL

Riceberry-Reis weist viele Antioxidantien auf, die helfen, unser Immunsystem gesund zu halten. Er enthält eine Vielzahl an:

• Betacarotin
• Gamma-Oryzanol
• Vitamin E
• Folsäure
• Tannin
• Zink
• Ballaststoffe
• Kleieöl

Diese Antioxidantien, Vitamine und Mineralstoffe geben dem Riceberry-Reis ein Ernährungsprofil, dass relativ einzigartig ist. Die dunkelviolette Farbe, zu der er heranreift, kennzeichnet den hohen Nährwertgehalt und gibt ihm ein einzigartiges Erscheinungsbild, wenn er serviert wird. Der Reis besitzt ausserdem viele Ballaststoffe und Kleie-Öl, was auf natürliche Art der Verdauung hilft und den Magen frei von Krankheiten hält. Riceberry-Reis wurde im glykämischen Index im unteren Mittelfeld eingestuft. Die reichen Ballaststoffe und das Kleie-Öl, welches er enthält, helfen das Risiko von Diabetes zu reduzieren, indem Zucker daran gehindert wird, durch den Magen ins Blut zu gelangen. Es verbessert auch die Bauchspeicheldrüsenfunktion.

Mekhala arbeitet ausschliesslich mit Agrargenossenschaften, die faire
Arbeitsbedingungen für die Karens (ein Bergvolk) und die Shan (aus Burma) bieten. Chiang Mai ist ein Gebiet, in dem vertriebene Shan aus Burma ein Zuhause gefunden haben. Mekhala Living unterstützt sie, so dass sie im Gegenzug ihre Familien unterstützen können. Jedoch war es schwierig, sie zu beschäftigen, da viele von ihnen über keine klassische Schulbildung verfügen. Mekhala hat dann ein System entwickelt, das es den Frauen möglich macht zu arbeiten. Sie geben ihnen auch Arbeitsverträge und Möglichkeiten für einen beruflichen Werdegang. Dies ist in Nordthailand, wo eine Menge der günstigen Arbeitskräfte aus illegalen Shan-Einwanderern besteht, nicht gängige Praxis. Sie werden oft
ausgebeutet und zu einem Tageslohn bezahlt. Mit diesem symbolträchtigen System sind die am gesellschaftlichen Rand stehenden burmesischen Shan-Frauen imstande, vernünftige Jobs zu haben, die ihr Leben und ihr Wohlergehen verbessern.


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.