Feigenbrot Rezept

Rezept für ein leckeres Feigenbrot

Zutaten: 

 

400g Mehl | 1 Päckchen Backpulver | 70g Zucker | 50g Zitronat  in Würfel | 50g Orangeat in Würfel | 250g getrocknete Feigen geschnitten | 200g Sultaninen | 100g Mandeln gehackt | 1EL Zimt | 2 Eier| 500ml Milch | Puderzucker

Zubereitung Feigenbrot:

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und alle anderen Zutaten der Reihe nach hinzufügen. Alles zusammen gut vermischen, bis ein schöner Teig entsteht. Den Teig kann man jetzt in eine Brotbackform  geben und bei 180 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 75 Minuten backen. Das fertige Feigenbrot kann zum Abschluss noch mit Puderzucker bestreut werden. 

„Viel Spass“

 

 

 


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.