Lachsfilet mit Schinken Picos Rezept

Zutaten Fisch:

4 Lachsfilets | 4 Esslöffel Kokosnussöl oder extra natives Olivenöl | 20 Picos | 20 Scheiben Schinken (beispielsweise Iberico Schinken für den ganz besonderen Geschmack)

Zutaten Sauce:

2 ganze Tomaten gewürfelt| 1-2 EL Tomatenmark | 1/2 rote Zwiebeln fein gehackt | 1 handvoll Basilikum Blätter gehackt | 3 EL Olivenöl | 1 EL Zitronensaft oder Balsamico Essig | Salz und schwarzer Pfeffer 

Zubereitung Sauce:

Alle Saucen Zutaten in eine kleine Schüssel geben, miteinander vermischen und mit etwas Salz und schwarzem Pfeffer nachwürzen.

Lachs und Picos:

Das Lachsfilet zuerst leicht salzen und pfeffern. Danach in KokosnussÖl in einer Pfanne zwei Minuten auf der Hautseite nach unten anbraten. Die Pfanne vom Herd nehmen. Wende jetzt die Filets und lasse Sie im Sud ziehen. Die Schinkenscheiben rund um die Picos wickeln und kurz in der gleichen Pfanne warm werden lassen. Jetzt können der Fisch und die Picos zusammen mit der Salsa serviert werden. Wir empfehlen, falls eine weitere Beilage gewünscht ist, Salzkartoffeln.


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.