Salted Lemon Cheesecake

Zutaten

Für den Boden:

  • 150g Caramel Sirup Waffeln (Shop)
  • 50g flüssige Butter

 
Für den Belag:

  • 500g Magerquark
  • 200g Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 200g Zucker
  • 2EL Maisstärke
  • Geriebene Schale von 1,5 Zitronen
  • 1dl Zitronensaft

 
Für das Topping:

  • 1dl Zitronensaft
  • 0,75dl Wasser
  • 220g Gelierzucker
  • Lohses Flor de Sal extra mit Amalfi-Zitrone

 
Zubereitung

  1. Die Caramel Sirup Waffeln fein zerbröseln und mit der flüssigen Butter vermengen. Das Ganze in einer 28-cm-Springform gleichmässig auf dem Boden verteilen und andrücken. Für mindestens 30 Minuten kühl stellen.
     
  2. Magerquark, Crème fraîche, Eier und Zucker vermengen. Den Zitronensaft in eine Schüssel geben und die Maisstärke darin auflösen. Die Zitronenschale dazugeben und zusammen mit den restlichen Zutaten für den Belag verrühren bis sich eine quarkähnliche Masse bildet. Das Ganze in die kühlgestellte Form über den Boden giessen.
     
  3. Den Ofen auf 220 °C vorheizen. Die Form in den unteren Teil des Ofens geben und 10 Minuten backen. Jetzt kann man die Hitze auf 130 °C reduzieren und ca. 1,5 Stunden weiterbacken lassen. Von Zeit zu Zeit überprüfen. Die Form auskühlen lassen und danach für 2 Stunden in den Kühlschrank geben.
     
  4. Alle Zutaten für das Topping zusammen 4 Minuten aufkochen und danach auf Zimmertemperatur auskühlen lassen. Jetzt kann das Topping auf dem Kuchen verteilt werden. Nochmals für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank geben.
     
  5. Vor dem Servieren vorsichtig mit «Lohses flor de Sal extra mit Amalfi Zitrone» bestreuen.

«En Guete»


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.